Wir über uns

 

Der Hort an der Schule ist eine Einrichtung des Jugendförderkreises Bad Krozingen e.V. in Kooperation mit der Johann-Heinrich-von-Landeck-Werkrealschule, der Max-Planck-Realschule, dem Kreisgymnasium sowie der Stadtverwaltung. Die Ganztagsbetreuung richtet sich an Schüler ab der 5. Klasse aller drei Schularten.

Im Februar 2008  startete der schulartübergreifende Hort mit 21 Schülern und ist aufgrund der großen Nachfrage mittlerweile auf 120 Schüler angewachsen.

  • Entwicklung der Persönlichkeit
  • Förderung der Selbstständigkeit
  • Förderung der sozialen und lebenspraktischen Kompetenzen
  • Lernen und Leben miteinander verbinden
  • Lernen lernen
  • Achtsamer und respektvoller Umgang miteinander
  • Unterstützung der Familien